Golfclub Schloss Breitenburg

Ein märchenhafter Ort zum Golfspielen

Die Philosophie des Golfclub Schloss Breitenburg ist es, seinen Mitgliedern und Gästen einen Ort zur Erholung und Entspannung und für eine angenehme Gestaltung Ihrer Freizeit zu bieten. weiterlesen

Aktuelles

Alle drei Jahre wählt die Mitgliederversammlung....

weiterlesen

Die Flatrate-Kurse finden ab sofort an folgenden Tagen statt:.....

weiterlesen

Öffnungszeiten

Sekretariat

geöffnet

Das Sekretariat ist von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Gastronomie

geöffnet

Unser Restaurant ist ab10 Uhr geöffnet, warme Küche ab 12 Uhr.

für nur
555 €
Angebot: Mitgliedschaft 2018 incl. Platzreifekurs
Hier finden Sie alles was unser Einstiegsangebot für Neugolfer bietet!
Zum Angebot

Online Services

Impressionen

Ein schöner Tag im Golf-Club Schloss Breitenburg Film ansehen

Webcam

Golfclub Schloss Breitenburg mit Blick über Grün „18“ Zur Webcam

Überflug

Golfclub Schloss Breitenburg im Überflug ansehen Überflug starten

Der Golfanfangen-Film

Es gibt viele Gründe, mit dem Golfen anzufangen Film ansehen

Regelfrage der Woche

In einem Zählspiel ist dem Spieler, der jetzt mit seinem Schlag an der Reihe ist, an einem Hang sein Golfwagen umgekippt. Er muss zunächst einmal seine Golftasche und andere Ausrüstungsgegenstände einsammeln und verstauen, weil er sonst nicht spielen kann. Ein Mitbewerber, dessen Ball näher zur Fahne liegt sagt daraufhin, dass er jetzt schon einmal spielen werde, damit sie nicht noch mehr Zeit verlieren. Der Spieler stimmt zu.

Der dritte Mitbewerber im Flight erklärt daraufhin, beide Spieler müssten disqualifiziert werden, weil sie übereingekommen seien, eine Golfregel nicht anzuwenden. Hat er damit Recht?

Die Antwort ist falsch auch wenn im vorliegenden Fall in der Tat die Regel bezüglich der Spielfolge nicht angewendet wurde und sich die Betroffenen darüber sogar verständigt haben.

Die Decision 10-2c/2 gibt eine klare Auskunft für den vorliegenden Fall: Wenn in einem Zählspiel Spieler übereinkommen, außer der Reihe zu spielen, um Zeit zu sparen und nicht um sich einen Vorteil zu verschaffen dann ist das nach Regel 10-2c straflos. Regel 1-3 (Disqualifikation wegen Übereinkunft, abweichend von der Regel zu spielen) greift in diesem Fall nicht.

Das ist richtig.

Die Decision 10-2c/2 gibt eine klare Auskunft für den vorliegenden Fall: Wenn in einem Zählspiel Spieler übereinkommen, außer der Reihe zu spielen, um Zeit zu sparen und nicht um sich einen Vorteil zu verschaffen dann ist das nach Regel 10-2c straflos. Regel 1-3 (Disqualifikation wegen Übereinkunft, abweichend von der Regel zu spielen) greift in diesem Fall nicht.

Die Decision 10-2c/2 gibt eine klare Auskunft für den vorliegenden Fall: Wenn in einem Zählspiel Spieler übereinkommen, außer der Reihe zu spielen, um Zeit zu sparen und nicht um sich einen Vorteil zu verschaffen dann ist das nach Regel 10-2c straflos. Regel 1-3 (Disqualifikation wegen Übereinkunft, abweichend von der Regel zu spielen) greift in diesem Fall nicht.

Turniere

26.04.2018
Seniorenwettspiel
Einzel - Stableford über 18 Löcher
Meldeschluss: 25-04-2018 16:00 Uhr
26.04.2018
Offene GolfHouse After-Work-Nine
Einzel - Stableford über 9 Löcher
Start von Tee 1 um 17:00 Uhr
Meldeschluss: 26-04-2018 12:00 Uhr
28.04.2018
Tiger& Rabbit
Einzel - Stableford über 9 Löcher
Meldeschluss: 26-04-2018 15:00 Uhr
29.04.2018
Offenes Volksbank-Raiffeisenbank Sunday-Morning-Nine
Einzel - Stableford über 9 Löcher
Meldeschluss: 28-04-2018 14:00 Uhr