GC-Marshall-START

Im vergangenen Herbst haben wir probeweise einen Marshall-Dienst installiert. Die Erfahrungen für uns und die Resonanz der Spieler und Mitglieder ist so positiv, dass wir dies nun etablieren möchten.

 

Ab Donnerstag, den 10. Juni 2021, wird unregelmäßig ein Marshall unterwegs sein, um euch bei Problemen, Fragen oder Unklarheiten zu helfen.

 

Der Marshall soll dafür sorgen, dass der Spielfluss reibungslos läuft, dass die Etikette eingehalten wird, ist aber auch Helfer in der Not.

 

Die Marshalls: Heinz-Georg Drensler, Klaus Ecklebe, Berthold Eiberg, Matthias Luther, Annika Matthes, Harald Rosenau und Klaus Voss
haben die volle Unterstützung des gesamten Vorstandes, sowie der Geschäftsführung.

 

Bitte lasst uns gemeinsam an diesem Konzept arbeiten, wir freuen uns drauf!

 

Mehr und eine ausführliche Beschreibung der Tätigkeit erfolgt im nächsten Schlossgeflüster.

Robert Thoma, einer von vielen, die sich 2020 zum Wohle aller für eine Marshall-Tätigkeit zur Verfügung gestellt haben.